30 Tage Pro gratis testen
Sprache auswählen
  • Berngat - Alpgang
    Berngat - Alpgang Foto: Alex Kaiser, Bregenzerwald Tourismus
  • Wandern Obersattelalpe in Au
    Wandern Obersattelalpe in Au Foto: Alex Kaiser, Bregenzerwald Tourismus
  • Mountainbiken Richtung Falzeralpe in Au-Schoppernau
    Mountainbiken Richtung Falzeralpe in Au-Schoppernau Foto: Jens Scheibe, Bregenzerwald Tourismus
  • Radweg Bregenzerwald Foto: Benjamin Schlachter, Bregenzerwald Tourismus
  • Aufstieg auf den Tristenkopf mit Sibratsgfäll im Hintergrund Foto: Birgit Gelder, Bregenzerwald Tourismus
  • Langlaufen, Winterwandern und Pferdekutschenfahrten in der Alpenarena Hochhäderich Foto: Adolf Bereuter, Bregenzerwald Tourismus

Bregenzerwald

Die Region Bregenzerwald im österreichischen Bundesland Vorarlberg wirkt schlichtweg anziehend auf ihre Gäste. Zum einen ist es die Landschaft zwischen Bodensee und Arlberg, die im Sommer wie im Winter durch ihren Facettenreichtum und ihre Vielfalt an Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten begeistert.
Doch die Menschen im Bregenzerwald verstehen es auf außergewöhnliche Weise, Altes zu ehren und geschickt mit Neuem zu kombinieren – sei es in Sachen Kulinarik, Architektur, Handwerk oder Kultur.

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Ausflugstipps im Bregenzerwald


Highlights

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Mountainbike · Bregenzerwald
Andelsbuch | Mittelwald-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 21,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 750 hm
Abstieg 742 hm

Eine schöne Einsteigertour von Andelsbuch hinauf nach Schwarzenberg bis zum Brüggelekopf. Zurück geht es über Kaltenbrunnen nach Egg und über den ...

2
von Bregenzerwald Tourismus,   Bregenzerwald
Bergtour · Bregenzerwald
Bezau | Winterstaude
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,4 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 330 hm
Abstieg 760 hm

Schöner, aussichtsreicher Gipfelweg von Baumgarten auf die Winterstaude (1.877 m). Kurz vor dem Gipfel führt der Weg über einen alpinen Steig.

7
von Lisa Kaufmann,   Bregenzerwald
Skigebiet · Bregenzerwald-Gebirge
Damüls-Mellau-Faschina
geschlossen
Schneehöhe Berg
Pisten
–/153,5 km
Lifte geöffnet
2/27
Letzter Schneefall
 
Museumsbahn · Bregenzerwald
Wälderbähnle
Bregenzerwald

Bregenzerwald
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 15,5 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 200 hm
Abstieg 200 hm

Wildromantischer Weg durch die Subersach Schlucht von Sibratsgfäll nach Schönenbach und wieder retour.

1
von Elisabeth Schneider,   Bregenzerwald
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 456 hm
Abstieg 457 hm

Eine schöne und aussichtsreiche Wanderung auf den Brüggelekopf!  

1
Bregenzerwald
Bergtour · Bregenzerwald
Bezau | Schönenbach - Hoher Ifen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,5 km
Dauer 8:30 h
Aufstieg 1.382 hm
Abstieg 1.355 hm

Sehr schöne Rundtour ausgehend vom Parkplatz Schönenbach auf den Hohen Ifen und über die Halden Hochalpe retour zum Ausgangspunkt

2
von Lisa Kaufmann,   Bregenzerwald
Themenweg · Bregenzerwald
Hittisau | Wasserwanderweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,2 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 80 hm
Abstieg 80 hm

Angenehm kühl ist es auf diesem Wanderweg. Er führt zum großen Teil am Wasser entlang und durch einen lichten Wald. 

5
von Bregenzerwald Tourismus,   Bregenzerwald
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Eine Kulturlandschaft zwischen grünen Hügeln und alpinen Gipfeln

Der Bregenzerwald ist eine Region im Bundesland Vorarlberg und grenzt an die Bodenseeregion im Westen, im Norden an die Landkreise Lindau und Oberallgäu sowie an das Arlberggebiet im Südosten. Das Landschaftsprofil steigt terrassenförmig immer weiter an: von den sanften Hügeln im Vorderen Bregenzerwald über die Voralpen rund um Bezau bis hin zu den alpinen Gipfeln von Diedamskopf, Kanisfluh und Widderstein im Hinteren Bregenzerwald. Höchster Gipfel ist die 2649 m hohe Braunarlspitze. Daneben prägen naturnahe Mischwälder, Moore und Bäche das Landschaftsbild. 

Die Region ist bis heute von der Land- und Viehwirtschaft geprägt. Die traditionelle dreistufige Bewirtschaftung ermöglicht eine optimale Nutzung der Weideflächen und ist Voraussetzung für die Herstellung des bekannten Bregenzerwälder Bergkäses. Hinzu kommen Tourismus und Holzverarbeitung als bedeutende Pfeiler der Wirtschaft. 


Kultur im Bregenzerwald: Von Käse, Architektur und Handwerk

Kulinarisch gesehen ist der Bregenzerwald in erster Linie für seinen erstklassigen Käse bekannt. Im Rahmen der KäseStrasse Bregenzerwald haben sich Landwirt:innen, Senner, Wirt:innen und andere Beteiligte zusammengeschlossen, um das Kulturgut zu pflegen und zu vermarkten.
Kennzeichnend für die Region ist darüber hinaus ihre Architektur: Kaum eine andere Region versteht es so gut, Tradition und Moderne in der Gestaltung der Gebäude und Ortsbilder mit so viel Feingefühl zu verbinden. 

Immer spielt das heimische Holz dabei eine zentrale Rolle. Als Schauplatz für die Handwerks- und Gestaltungskultur dient das Werkraumhaus in Andelsbuch, das von Peter Zumthor geplant wurde. Kulturelle Zentren sind darüber hinaus das Frauenmuseum in Hittisau und das Angelika-Kauffmann-Museum in Schwarzenberg.
Das reichhaltige Kulturprogramm wird durch namhafte Events ergänzt, darunter z.B. die Schubertiade in Schwarzenberg.


Außergewöhnliche Erlebnisse & geführte Touren

Reiseplanung


Wetter

Klima

__data.scaleLeft || ''__ __data.scaleRight || ''__
Tagesmax. | Tagesmin. Ø Sonnenstunden pro Tag

Ausflugstipps der Community

  1.040
Bewertung zu Damüls | Sünserspitze mit Sünsersee von Stefan
Vorgestern · Community
Empfehlenswerte Tour mit tollen Ausblicken auf schmalen Pfaden! Die verschiedenen Blickwinkel, die eine solche Rundtour ermöglicht haben wir sehr genossen. Eine Abkühlung im SünserSee bietet sich an....
mehr zeigen
Gemacht am 09.08.2022
Bewertung zu Vom Hochtannbergpass zur Widdersteinhütte und retour über Tschirggen. von Volker
10.08.2022 · Community
Wir sind bei schönem Wetter hoch gegangen, konnten die Aussicht genießen und am nächsten Tag bei Nebel wieder runter. Aussicht dabie nur mittelprächtig. Insgesamt einen lohnenswerte Runde, die wir aus gesundheitlichen Gründen getrennt haben.
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele im Bregenzerwald


Regionen

Karte anzeigen