1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
  • Foto: Tiroler Wanderhotels e.V.
  • Blick hinaus ins Zillertal
    Blick hinaus ins Zillertal Foto: Cathleen Peer, ÖAV Alpenverein Innsbruck

Zillertal

Das Zillertal liegt 40 km östlich von Innsbruck und erstreckt sich vom Inntal aus in Richtung Süden bis zum Ort Mayrhofen. Namensgeber des Tals ist der Fluss Ziller, der bei Strass in den Inn mündet. Ein Drittel der Region nimmt der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen ein. Die Zillertaler Landschaft lässt sich am besten bei einer Wanderung erkunden. Wer gerne in Wanderschuhen unterwegs ist, der erlebt das Bergpanorama mit seinen 55 Dreitausendern auf einem 1400 km langen Wegenetz.

LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 


Highlights

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Highlights
Skitour · Tuxer Alpen
Metzen 2355m von Hochfügen
leicht
7,9 km
3:00 h
850 hm
850 hm

Kombinierte Tour über Pisten und freies Gelände auf einen unbedeutenden Gratgipfel zwischen Großem Gilfert und Pfaffenbichl.

1
von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Silberregion Karwendel
Gilfert vom Loassattel
mittel
10,2 km
4:10 h
888 hm
888 hm

Landschaftlich schöne Überschreitung über 4 Gipfel. Vom Loassattel über den kleinen Gamsstein auf den Großen Gamsstein auf den Gilfert und im ...

von Elisabeth Reder,   alpenvereinaktiv.com
mittel
13,2 km
3:20 h
1.110 hm
1.110 hm

Schönes Skitourenziel am Weerberg und deutlich weniger besucht als der (Große) Gilfert. Von Innerst durch das Nurpenstal zum Unteren Nurpensalm ...

von Michael Larcher,   alpenvereinaktiv.com
leicht
6,4 km
2:30 h
784 hm
784 hm

So nah am Schigebiet und doch so weit weg vom Rummel. Eintauchen in eine fantastische Winterlandschaft.

2
von Cathleen Peer,   alpenvereinaktiv.com
S1 mittel
65,8 km
5:00 h
1.312 hm
1.312 hm

Von Steinberg am Rofan fahren wir auf dieser Tour zunächst entlang der Steinberger Ache nach Pinegg. Weiter geht es dem Verlauf der Brandenberger ...

4
von Marco Rues,   Outdooractive Redaktion
mittel
9,6 km
4:00 h
612 hm
612 hm

Die einfache Gratwanderung zwischen Wiedersbergerhorn und Sagtaler Spitze lohnt sich vor allem wegen des grandiosen Panoramas, das vom Alpbachtal ...

3
von Hartmut Wimmer,   Outdooractive Redaktion
mittel Etappe 1
12,8 km
6:30 h
1.783 hm
696 hm

Auf der Alps Traverse Gemellato 2.Teil ist der erste Tag auch die 9. Etappe der Gesamtstrecke. Die Kürze dieser Etappe soll der Anpassung an Höhe ...

1
von Michael Kaufmann,   alpenvereinaktiv.com
mittel Etappe 3
7,2 km
3:30 h
742 hm
96 hm

Der Aufstieg zur Rastkogelhütte führt über Weiden und läßt hier die Gipfel Marchkopf, Seewand, Kraxentrager und das Kreuzjoch aus. Dieser Weg ist ...

1
von Michael Kaufmann,   alpenvereinaktiv.com
  • Highlights

Die Region entdecken

Modernes Hotelzimmer

Aufenthalt buchen

Finde eine passende Unterkunft im Zillertal

Unterkünfte im Zillertal

Alle Regionen im Überblick

Schwaz

Schwaz ist für Naturliebhaber einen Aufenthalt wert. Erfahre hier alles, was Du für Deinen Aufenthalt über Schwaz wissen musst. Wir bieten Dir Infos zu den beliebtesten Ausflugstipps, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen, Unterkünften sowie Angeboten in der Region.


Beiträge aus der Community

Bewertung zu ATG2-12 Tour Rastkogelhütte/ Finkenberg (4.Tag) von Rüdiger
15.11.2020 · Community
Der Weg ist eine gelungene Bergvariante hinüber ins Zillertal. Zumal man "bei gutem Wetter" erste schöne Blicke auf die Zillertaler Alpen erhaschen dürfte. Wir wandern durch ein bizarres Felsgestein an kleinen Bergsehen entlang und steigen dann über Wiesenpfade hinab bis zur Seilbahnstation. Dort sind wir wieder in der Zivilisation angekommen.
mehr zeigen
Gemacht am 18.08.2020
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Bewertung zu ATG2-11 Tour Hochfügen/ Rastkogelhütte (3.Tag) von Rüdiger
14.11.2020 · Community
Eine kurze, aber dennoch schöne Wanderstrecke um von Hochfügen hinüber zur Rastkogelhütte zu gelangen. Gute Variante bei ungünstigen Witterungsbedingungen, wenn man nicht den Forstweghatscher durchs Tal machen möchte. Bei gutem Wetter halte ich ebenfalls die Gipfelvariante für eine optimale Strecke. Allerdings würde ich nicht über die Holzalm Hochleger wandern. Sondern von dieser hier gewählten Strecke erst bei der Viertelalm (2022) weiter aufsteigen. Bis hierher hat man vergleichssweise schöne Wege im Gegensatz zu den breiten Ziehwegen zur Hochlegeralm und darüber hinaus. Hinter der Viertelalm kann man sich dann noch entscheiden, ob man sich Richtung Marchkopf hält oder zum Gipfel Seewand steigt. Von dort dann über das Kreuzjoch zum Ziel.
mehr zeigen
Gemacht am 17.08.2020
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Bewertung zu ATG2-10 Tour Loas/ Hochfügen (2.Tag) von Rüdiger
14.11.2020 · Community
Zu Anfang steigt man stetig bergang. Es geht durch niedrigen Bewuchs und lichte Baumbestände. Zur rechten immer ein toller Blick ins Inntal und darüber hinaus. Herrliche Ausblicke ebenfalls von den drei Gipfeln, die leicht zu erklimmern sind. Bis zu den Fortswegen ist auch der Abstieg ein schönes Erlebnis auf wunderbaren Pfaden über ausgedehnte Wiesen- und Weideflächen.
mehr zeigen
Gemacht am 16.08.2020
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Bewertung zu ATG2-09 Tour Fügen/ Loas Alpengasthof (1.Tag) von Rüdiger
14.11.2020 · Community
Durch den "Seilbahnaufstieg" kommen wir schnell vom lieblichen Talgrund hinauf in alpines Gelände. Auf schmalen Bergpfaden und durch teilweise seilgesichertes Gelänge tun sich immer wieder bei freier Sicht schöne Ausblicke auf. Die Möglichkeit der Einkehr (auch mit Übernachtungsmöglichkeit) kann eine willkommenne gemütliche Verschnaufpause sichern.
mehr zeigen
Gemacht am 15.08.2020
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Bewertung zu Alps Traverse Gemellato (ATG) Rosenheim/ Lazise (2. Teil - 9 Tagestouren) von Rüdiger
13.11.2020 · Community
Eine sehr schöne und abwechslungsreiche Alpenüberquerung. Hierbei sind die Fernwanderer mal nicht auf den üblichen ausgetretenen Wegen unterwegs. Die Tagesstrecken sind so bemessen, dass ausreichend Zeit bleibt um die Natur und die herrliche Bergwelt zu geniessen.
mehr zeigen
Gemacht am 19.08.2020
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community
Foto: Rüdiger Schneider, Community