1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Ebenseer Hochkogelhaus, 1.556 m

Bewirtschaftete Hütte · Alpen
Naturfreunde Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich
Das Ebenseer Hochkogelhaus (1.558 m) ist ein Schutzhaus der Naturfreunde Ebensee im westlichen Teil des Toten Gebirges in Oberösterreich.

Die Hütte ist ein perfekter Ausgangspunkt für die Besteigung des Schönbergs (2.093 m), für die man rund zwei Stunden benötigt. Der in der Nähe befindliche Hochkogel-Klettersteig lässt die Herzen von Kletterfans höher schlagen. Die höchste Erhebung ist der Hochkogel „Kegerl“ mit 1.591 m, 10 min. Gehzeit vom Hochkogelhaus entfernt.

Aber auch idyllische Bergseen wie der Wildensee oder Grundlsee sind von hier aus zu erreichen. Atemberaubend ist auch das eine Stunde entfernte Feuertal-Eishöhlensystem mit mehr als 120 km langen Gängen.

Zugänge:
vom Mittereckerstüberl in 2 Std.
Bad Ischl 5 Std.
Übergänge:
Ischler Hütte 2 Std.
Rinnerhütte  5 Std.
Markierte Wege:
Rinnerhütte 1470 m - 6 Std (Weg Nr. 230)
zum Offensee oder über Appelhaus zum Grundlsee
Ischlerhütte 1369 m - 2 Std (Weg Nr. 211) 
Besteigungen:
Schönberg 2093 m - 2 Std 
Eishöhle im Feuertal - 1 Std
Hochkogel 1591 m - 10 Min

Betten:
2 Lager mit je 8 Schlafplätzen mit Stockbetten
1 Lager mit 6 Schlafplätzen
1 Schlafraum für 8 

1 Schlafraum für 18 Personen

Profilbild von Benjamin Signitzer
Autor
Benjamin Signitzer
Aktualisierung: 14.08.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
26
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
30
Winterraum
0

Allgemein

Baujahr 1921
Familien

Freizeit

künstliche Kletteranlage

Service

Gepäcktransport
Mobilfunk

Preise

ab   13,00 €

Das Haus verfügt über 2 Lager mit je 8 Schlafplätzen mit Stockbetten. Es ist sehr gemütlich, ruhig und neu.
Weiters unser "STERNENZIMMER" mit 6-8 Schlafplätzen. Von hier habt ihr einen wunderschönen Ausblick in den Sternenhimmel:

  • € 16,-- für Mitglieder
  • € 22--- für Nichtmitglieder

Zwei weitere Lager mit insgesamt 30 Schlafplätzen:

  • € 13,--  für Mitglieder,
  • € 18,-- Nichtmitglieder
  • Kinder bis zum 7. Lebensjahr: frei,
  • Kinder (7 – 14 Jahre):   € 10,--

Jetzt Naturfreundemitglied werden

Gruppenpreis: ab 15 zahlende Personen Mitgliederpreis.

Reservierungen werden nur telefonisch entgegen genommen. (+43 676 839 40 4939

Zusätzlich pro Nächtigung pro Person: € 0,50 für den Bergrettungsdienst Ebensee

Adresse

Ebenseer Hochkogelhaus
Offensee &=
4802 Ebensee

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Salzburg oder Attnang Puchheim kommend, mit der Salzkammergutbahn bis zur Haltestelle Steinkogel, dann zu Fuß in Richtung Offensee, ab E-Werk rechts Weg Nr. 211.

Gehzeit: 4 Std. (ab ÖBB-Haltestelle Steinkogel)

Anfahrt

Mit dem Auto bis Ebensee dann die B 145 Richtung Bad Ischl.

Abfahrt Steinkogel weiter Richtung Offensee.

Beim E-Werk rechts (Hochkogelhaus/Mittereggerstüberl beschildert.

Weg. Nr 211,  bis Schwarzenbach Parkplatz 

Parken

Schwarzenbach Parkplatz

Koordinaten

DG
47.726810, 13.788797
GMS
47°43'36.5"N 13°47'19.7"E
UTM
33T 409174 5286647
w3w 
///geputzt.manufakturen.mittags

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Zustiege zur Hütte

Wanderung · Pyhrn-Priel
Totesgebirge Überschreitung
mittel
47,1 km
18:05 h
2.954 hm
3.046 hm

Schöne Tour, Aufteilbar in 4-5 Tage, mit schönen Hütten zum Einkehren.

von Josef Schedlberger,   Community
C/D schwer
12,6 km
6:10 h
1.395 hm
1.395 hm

Kurzer Klettersteig mit langem Anmarsch in einer grandiosen Landschaft. Schutzhütte mit bester Aussicht inklusive.

von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Alle Zustiege in Karte anzeigen

Touren in der Umgebung

Wanderung · Pyhrn-Priel
Totesgebirge Überschreitung
mittel
47,1 km
18:05 h
2.954 hm
3.046 hm

Schöne Tour, Aufteilbar in 4-5 Tage, mit schönen Hütten zum Einkehren.

von Josef Schedlberger,   Community
Klettersteig · Totes Gebirge
Hochkogel Klettersteig
C schwer
11,8 km
8:00 h
1.180 hm
1.179 hm

Den zähen Zustieg mit knapp 3 Stunden darf man für diesen durchaus attraktiven Klettersteig schon in Angriff nehmen, ist die Routenführung im ...

2
von Christian Hofinger,   alpenvereinaktiv.com
C/D schwer
12,6 km
6:10 h
1.395 hm
1.395 hm

Kurzer Klettersteig mit langem Anmarsch in einer grandiosen Landschaft. Schutzhütte mit bester Aussicht inklusive.

von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Fernwanderweg · Traunsee
4 chillige Wandertage
Karte / 4 chillige Wandertage
mittel
19,1 km
7:33 h
1.845 hm
1.127 hm

Tag 1: Anreise 25.05.2017 zum Offensee.Aufstieg über leichten, gut gesicherten Weg zur Rinnerhütte (ca. 2,5h). Optionaler Gipfelsturm für ...

von Christa Freitag,   Community

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
offen zeitweise offen

Mai bis Mitte September durchgehend geöffnet.Mitte September bis 9. Oktober bei Schönwetter am Wochenende geöffnet!10. bis 28. Oktober durchgehend geöffn

Für genaue Öffnungszeiten bitte die Hüttenwirtin kontaktieren.

Rucksacktransport mit Materialseilbahn 2 x täglich möglich.

Alle Betten nur mit Hüttenschlafsack benutzbar!

 Kein Winterraum!

Eigenschaften

Familien Gepäcktransport künstliche Kletteranlage Mobilfunk

Ebenseer Hochkogelhaus

Christine Wöginger
Offensee &=
4802 Ebensee
Telefon +43 676 83 940 493 Mobil +43 676 839 404 93
Telefon (Tal) +43 676 839 404 93

Inhaber

Naturfreunde Österreich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Zustiege zur Hütte
  • Touren in der Umgebung
Wanderung · Pyhrn-Priel
Totesgebirge Überschreitung
mittel
47,1 km
18:05 h
2.954 hm
3.046 hm

Schöne Tour, Aufteilbar in 4-5 Tage, mit schönen Hütten zum Einkehren.

von Josef Schedlberger,   Community
Klettersteig · Totes Gebirge
Hochkogel Klettersteig
C schwer
11,8 km
8:00 h
1.180 hm
1.179 hm

Den zähen Zustieg mit knapp 3 Stunden darf man für diesen durchaus attraktiven Klettersteig schon in Angriff nehmen, ist die Routenführung im ...

2
von Christian Hofinger,   alpenvereinaktiv.com
C/D schwer
12,6 km
6:10 h
1.395 hm
1.395 hm

Kurzer Klettersteig mit langem Anmarsch in einer grandiosen Landschaft. Schutzhütte mit bester Aussicht inklusive.

von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
Fernwanderweg · Traunsee
4 chillige Wandertage
Karte / 4 chillige Wandertage
mittel
19,1 km
7:33 h
1.845 hm
1.127 hm

Tag 1: Anreise 25.05.2017 zum Offensee.Aufstieg über leichten, gut gesicherten Weg zur Rinnerhütte (ca. 2,5h). Optionaler Gipfelsturm für ...

von Christa Freitag,   Community
Wanderung · Pyhrn-Priel
Totesgebirge Überschreitung
mittel
47,1 km
18:05 h
2.954 hm
3.046 hm

Schöne Tour, Aufteilbar in 4-5 Tage, mit schönen Hütten zum Einkehren.

von Josef Schedlberger,   Community
C/D schwer
12,6 km
6:10 h
1.395 hm
1.395 hm

Kurzer Klettersteig mit langem Anmarsch in einer grandiosen Landschaft. Schutzhütte mit bester Aussicht inklusive.

von Karl Linecker,   alpenvereinaktiv.com
  • 4 Touren in der...
  • 2 Zustiege zur Hütte