1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Klettersteig

Mauskarspitze Duathlon mit zwei Klettersteigen

Klettersteig · Gasteinertal
Profilbild von Tino R.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tino R.
  • eBike Abstellplatz bei der Bergstation
    / eBike Abstellplatz bei der Bergstation
    Foto: Tino R., Community
  • Zu den Klettersteigen
    / Zu den Klettersteigen
    Foto: Tino R., Community
  • / Anfang Weidmoser Kletterteig
    Foto: Tino R., Community
  • / Grat Weidmoser Klettersteig
    Foto: Tino R., Community
  • / Links unten beginnt der Einstieg zum Klettersteig Mauskarspitze
    Foto: Tino R., Community
  • / Mauskarklettersteig Hinweistafel
    Foto: Tino R., Community
  • / Einstieg Klettersteig Mauskarspitze
    Foto: Tino R., Community
  • / Seilbrücke Klettersteig Mauskarspitze
    Foto: Tino R., Community
  • / Zum Gipfel der Mauskarspitze
    Foto: Tino R., Community
  • / Blick zur Mauskarspitze
    Foto: Tino R., Community
  • / Gipfelkreuz Mauskarspitze 2.373
    Foto: Tino R., Community
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 30 25 20 15 10 5 km

Eine eBike Tour mit zwei mittelschweren relativ kurzen aber schönen Klettersteigen.

Sie ist für den sportlich Aktiven leicht als Tagestour in etwa 7 Std. machbar.

Ein großer Vorteil der eBike An- Abfahrt, ist die Unabhängikeit von den Fahrzeiten der Seilbahn.

Man kann sich so voll und ganz der Natur hingeben und ohne Zeitdruck die Bergwelt genießen und auch länger auf dem Berg bleiben.

Die Tour kann auch von mutigen Klettersteiganfängern bewältigt werden.

Der Schwierigkeitgrad liegt im B/C Bereich.

schwer
33,1 km
7:00 h
1568 hm
1567 hm

Vom Parkplatz der Schlossalmbahn (850m) fahren wir mit dem eBike etwa 15 km und 1200 Hm in 1,5 Std. zum Bergrestaurant kleine Scharte neben der Bergstation Schlossalmbahn (2050m).

Dort stellen wir die Räder ab, und nach einer kleinen Rast folgen wir den beschilderten Pfad zum Weitmoser Klettersteig.

Nach etwa 20 Minuten erreichen wir rechts den Einstieg und ziehen unser Klettersteigset an. Wir kraxeln hinauf und dem Grat entlang bis zu einer Abzweigung. Rechts geht es hoch direkt zur Mauskarspitze. Wir nehmen den linken Weg etwa 50 Hm hinab bis wir den Einstieg Mauskarspitze Klettersteig erreichen.

Ein großes farbiges Hinweisschild beschreibt sehr gut den gesamten Klettersteig.

Das Highlight ist die nach dem ersten Drittel des Klettersteigs gelegene 30m lange Hänge-Seilbrücke.

Nachdem wir das Gipfelkreuz errecht haben und uns im Gipfelbuch verewigt haben geniesen wir die schöne Aussicht. Anschließend geht es relativ unspektakulär auf einem Rundweg ohne Klettersteigset wieder zurück zu unseren Rädern.

Zum Abschluss fahren wir gemütlich downhill eine Stunde auf gleichem Weg wieder zurück zum Parkplatz der Talstation Schlossalmbahn.

Autorentipp

Wer ohne Rad anreist, kann sich im Intersport Geschäft welches sich in der Nähe befindet ein eBike mieten.

Oder in der Nähe vom Ortskern in Bad Hofgastein im Radgeschäft:

"www.bike-gastein.at"

Dort hat man eine größere Auswahl und ist flexibler auf unsere Wünsche eingegangen.

Selbstverständlich kann man auch von dort gleich die Tour beginnen.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2369 m
Tiefster Punkt
839 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit werden vorausgesetzt.

Start

Parkplatz Schlossalmbahn in Bad Hofgastein (838 m)
Koordinaten:
DG
47.167142, 13.099158
GMS
47°10'01.7"N 13°05'57.0"E
UTM
33T 355940 5225491
w3w 
///ansteuerung.entfernung.ausdrücklich

Ziel

Parkplatz Schlossalmbahn in Bad Hofgastein

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz der Schlossalmbahn

Koordinaten

DG
47.167142, 13.099158
GMS
47°10'01.7"N 13°05'57.0"E
UTM
33T 355940 5225491
w3w 
///ansteuerung.entfernung.ausdrücklich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Es ist alles gut ausgeschildert.

Sehr zu Empfehlen sind die "Outdooractive" und "Locus" App

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergschuhe und Klettersteigset sind obligatorisch, ein Helm und Handschue empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
33,1 km
Dauer
7:00h
Aufstieg
1568 hm
Abstieg
1567 hm
Streckentour Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich durchgehend seilgesichert

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.