1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Herzogenhorn mit Unterstützung

Skitour
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Heidelberg Verifizierter Partner 
  • Freitag, 6. Januar 2017 10:09:17 vorm.
    / Freitag, 6. Januar 2017 10:09:17 vorm.
    Foto: Axel Gruhler, Unbekannt
  • / Freitag, 6. Januar 2017 10:24:43 vorm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 10:38:24 vorm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 10:57:12 vorm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 10:57:35 vorm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 12:15:46 nachm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 3:15:22 nachm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 3:15:32 nachm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 3:17:13 nachm.
  • / Freitag, 6. Januar 2017 3:21:20 nachm.
m 1400 1200 1000 800 600 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Von Hof auf das Herzogenhorn. Dabei wird man vom Bus und Lift unterstützt!

Die Rundtour kann auch gut vom Feldberg Hebelhof unternommen werden.

leicht
Strecke 20,7 km
5:30 h
550 hm
1.175 hm

Aufgezeichnete Tour

Freitag, 6. Januar 2017, 16:09

Strecke: 21,3 km
Zeit insgesamt: 5 Stunden 19 Minuten
Zeit in Bewegung: 1 Stunde 43 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 4,0 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 12,4 km/h
Geschwindigkeit max.: 53,1 km/h

Aufstieg: 550 m
Abstieg: 1078 m
Niedrigster Punkt: 805 m
Höchster Punkt: 1415 m

Autorentipp

Gute Schneelage ist Vorrausetzung!
Profilbild von Axel Gruhler
Autor
Axel Gruhler
Aktualisierung: 18.12.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Herzogenhorn, 1.415 m
Tiefster Punkt
804 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Gasthaus Hirschen
Gaststätte Herzogenhorn
Bernau-Hof/Gasthaus Hofeck

Sicherheitshinweise

Auch in der Feldbergregion gibt es Lawinenunfälle!

Start

Hof (945 m)
Koordinaten:
DD
47.821675, 8.013773
GMS
47°49'18.0"N 8°00'49.6"E
UTM
32T 426179 5296951
w3w 
///anbetracht.beeinflussen.bauzeit

Ziel

Hof

Wegbeschreibung

Von Hof zuerst zur Bergstation laufen. Anschließend auch Trails zur Lichtung oberhalb von Brandenberg dem Trek folgen.

In Brandenberg schöne Einkehrmöglichkeit. Mit dem Bus zum Feldberg fahren.

Buslinie: Brandenberg/Hirschen - Hebelhof/Feldberg

Vom Feldberg/Hebelhof entweder mit dem Lift (Grafenmatt) oder den Ski Richtung Herzogenhorn. Den Gipfel Richtung südwesten verlassen.

Nach ca. 100 Hm nach links der schmalen Schneise folgen.

Zurück nach Hof!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Freiburg Richtung Kirchzarten, dort Richtung Todnau und weiter nach Geschwend.

Beschilderung nach Bernau, später Hof folgen.

Parken

Parkmöglichkeiten bei den Skiliften Hofeck.

Koordinaten

DD
47.821675, 8.013773
GMS
47°49'18.0"N 8°00'49.6"E
UTM
32T 426179 5296951
w3w 
///anbetracht.beeinflussen.bauzeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Vielleicht nicht die neusten Ski benutzen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
20,7 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
550 hm
Abstieg
1.175 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour Forstwege Wald

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.