1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

Hoher Dachstein 2995m vom Wiesberghaus 1884m

· 1 Bewertung · Skitour · Inneres Salzkammergut
Profilbild von Felix Binder
Verantwortlich für diesen Inhalt
Felix Binder 
  • Hoher Dachstein 2995m Skihochtour von Hallstatt
    / Hoher Dachstein 2995m Skihochtour von Hallstatt
    Video: Felix Binder
  • / Wiesberghaus 1884m
    Foto: Felix Binder, Community
  • / Blick zur Simonyhütte (2205m) und Schöberl (2426m)
    Foto: Felix Binder, Community
  • / Im Randkluftsteig
    Foto: Felix Binder, Community
  • / Gipfelaufschwung mit Randkluftsteig
    Foto: Felix Binder, Community
  • / Blick Richtung Torstein (2948m) vom Gipfel des Hohen Dachsteins (2995m)
    Foto: Felix Binder, Community
  • / HOHER DACHSTEIN 2995M Skihochtour
    Video: Felix Binder
m 3000 2500 2000 1500 7 6 5 4 3 2 1 km
Vom Wiesberghaus über den Randkluftsteig auf den Hohen Dachstein.
mittel
7,2 km
4:00 h
1.120 hm
6 hm
Eine landschaftlich sehr eindrucksvolle Skihochtour. Mit dem Start beim Wiesberghaus und der kompletten Abfahrt vom Dachstein bis zum Parkplatz im Echerntal ist man einen ganzen Tag sehr abwechslungsreich unterwegs.

Autorentipp

Mit dem Hüttenzustieg aus dem Echerntal zum Wiesberghaus am Vortag ergibt sich eine ernstzunehmende 2-Tagestour die den Vergleich mit anderen großen Skihochtouren nicht scheun muss.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.995 m
Tiefster Punkt
1.870 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Ab 2400m bewegt man sich trotz Pistenraupenspur auf dem Hallstätter Gletscher.
Es handelt sich um eine Skihochtour.
Das Drahtseil des Randkluftsteiges kann man je nach Schneelage nur teilweise zur Sicherung verwenden. 
An schönen Tagen sollte eine zusätzliche Zeitreserve eingeplant werden, da sich regelrecht Staus im Abstieg des Randkluftsteigs bilden.

Weitere Infos und Links

Zustiege zum Wiesberghaus:

Start

Wiesberghaus (1.872 m)
Koordinaten:
DG
47.520393, 13.626106
GMS
47°31'13.4"N 13°37'34.0"E
UTM
33T 396568 5263910
w3w 
///bedingungen.falschen.zufällig

Ziel

Hoher Dachstein 2995m

Wegbeschreibung

Vom Wiesberghaus westlich an der Ochswieshöhe (1990m) vorbei weiter in Richtung Simonyhütte.
Unter der Simonyhütte in Richtung Westen und ab 2150m weiter in Richtung Schöberl. Dieses umgeht man westlich. Weiter geht es in Richtung des Niederen Dachsteins. Am Niederen Dachstein vorbei in Richtung Seethalerhütte. Den Gipfelhang zuerst westlich queren und dann in Spitzkehren bis zum Skidepot am Anfang des Randkluftsteiges.

Randkluftsteig:
Der Randkluftsteig ist mit B bewertet, aber im Winter ist dieser Anstieg je nach Schneeverhältnissen deutlich anspruchsvoller. Das durchgehende Stahlseil ist je nach Verhältnissen mehr oder weniger oft eingeschneit und kann gegebenfalls für Zwischensicherungen herangezogen werden. Steigeisen, Pickel und Helm sind für diesen Anstieg obligat!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel: http://fahrplan.oebb.at

Station: Hallstatt Lahn

Parken

Parkplatz Echerntal kostenlos mit Platz für mehr als 10 Autos

Parkplatz Echerntal Google Maps


Malerweg
4830 Hallstatt
47.549937, 13.632030

Koordinaten

DG
47.520393, 13.626106
GMS
47°31'13.4"N 13°37'34.0"E
UTM
33T 396568 5263910
w3w 
///bedingungen.falschen.zufällig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ÖAV Karte 14 Dachstein, Kombiausgabe mit Wegmarkierung und Schirouten 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Erste-Hilfe-Set, Biwaksack, Mobiltelefon, Stirnlampe, evt. GPS-Gerät

Steigeisen, Pickel, Helm, Seil, Bandschlingen, Karabiner, Abseilgerät, evtl. Klettersteigset


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,2 km
Dauer
4:00h
Aufstieg
1.120 hm
Abstieg
6 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour Skihochtour freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.