30 Tage Pro gratis testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Kleine Skitour zum Todtnauer Hausberg

Skitour · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Abfellen in der Abendsonne
    / Abfellen in der Abendsonne
    Foto: Jonas Eckert, Hochschwarzwald Tourismus GmbH
m 1000 900 800 700 600 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Keine offiziell gesicherte Tour: Begehung auf eigene Gefahr!

Kurz & knackig geht's über die Freifläche des Hasenhorn hinauf, um sich anschließend direkt wieder ins Tal zu stürzen.

 

leicht
Strecke 3 km
1:05 h
367 hm
356 hm
1.022 hm
655 hm

Wenn man auf der Suche nach einem schönen Aufstieg in toller Landschaft ist, dann landet man vielleicht nicht unbedingt am Hasenhorn. Der Sessellift mit der Coasterbahn machen die Idylle hierfür leider etwas kaputt.

Geht man jedoch auf die Suche nach einem der besten Tiefschneehänge im Hochschwarzwald, dann kommt man am Hasenhorn nur schwer vorbei. Als Nordhang liefert die Exposition noch lockeren Pulverschnee, während am Gegenhang zum Todtnauberg schon alles sulzig erstrahlt. Hinzu kommt das gleichmäßige Gefälle des Hangs, welches auch bei tiefem Pulverschnee dafür sorgt, dass man stets eine gute Geschwindigkeit und schöne Schwünge in den Schnee zaubern kann.

Autorentipp

Vor der Abfahrt noch ein heißes Getränk im Berggasthaus Hasenhorn und den Sonnenuntergang auf der Terasse genießen!
Profilbild von Jonas Eckert
Autor
Jonas Eckert
Aktualisierung: 13.12.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Höchster Punkt
1.022 m
Tiefster Punkt
655 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Bei der Abfahrt besser auf der linken Seite orientieren. Rechts schlängelt sich die Coasterbahn ins Tal und die Stahlstützen sollten im Schnee besser gemieden werden.

Start

Talstation Hasenhorn Sessellift (655 m)
Koordinaten:
DD
47.828787, 7.948233
GMS
47°49'43.6"N 7°56'53.6"E
UTM
32T 421284 5297806
w3w 

Ziel

Talstation Hasenhorn Sessellift

Wegbeschreibung

Wir starten direkt an der Talstation der Hasenhorn Sesselbahn und haben bei der Spurenwahl die freie Auswahl, um am Ende bei der Bergstation anzukommen. Als Orientierungshilfe dient die Sesselbahn.

Bei der Abfahrt gilt das selbe Prinzip: Wir suchen uns die schönste Linie im Hang einfach nach Belieben aus.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.828787, 7.948233
GMS
47°49'43.6"N 7°56'53.6"E
UTM
32T 421284 5297806
w3w 
///architekt.gelächter.steigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Skitouren

  • Skihelm
  • Sportbrille
  • Sonnenbrille
  • 2 paar Handschuhe: leicht, atmungsaktiv und winddicht für den Anstieg, normale Skihandschuhe zur Abfahrt
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Zusätzliche warme Jacke
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Leichte wasser- und winddichte Skitourenhose
  • 20-28 Liter (Touren-)Rucksack
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Tourenskischuhe
  • Tourenbindung passend zum Skischuh
  • Felle passend zum Tourenski
  • Ski
  • (Teleskop-)Skistöcke
  • Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel
  • Harscheisen
  • Rettungsausrüstung für die Gletscherspaltenbergung
  • Hochtourengurt
  • Leichter Eispickel
  • Hochtouren-geeignetes Seil
  • Lawinenairbag-Rucksack
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3 km
Dauer
1:05 h
Aufstieg
367 hm
Abstieg
356 hm
Höchster Punkt
1.022 hm
Tiefster Punkt
655 hm
Hin und zurück

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.