Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Skitour

Natterriegel Rauchmauerabfahrt Grabnerstein

Skitour · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
hubert wolf 
  • Aufstieg zum Grabnerstein
    / Aufstieg zum Grabnerstein
    Foto: hubert wolf, Community
  • Mittagskogel und Natterriegel
    / Mittagskogel und Natterriegel
    Foto: hubert wolf, Community
  • / am Weg zum Admonterhaus
    Foto: hubert wolf, Community
  • / beim Admonterhaus
    Foto: hubert wolf, Community
  • / unterer Seeboden
    Foto: hubert wolf, Community
  • / Rauschmauer
    Foto: hubert wolf, Community
  • / Grabnerstein
    Foto: hubert wolf, Community
  • / das heikle Gratstück zum Mittagskogel
    Foto: hubert wolf, Community
  • / Wechtengrat
    Foto: hubert wolf, Community
  • / abfahrt zur Rauchkarscharte
    Foto: hubert wolf, Community
  • / Einfahrt
    Foto: hubert wolf, Community
  • / im Rauchkar
    Foto: hubert wolf, Community
  • / unterer Seeboden
    Foto: hubert wolf, Community
  • / Rauchkar und Rauchmauer
    Foto: hubert wolf, Community
  • / Abfahrt vom Grabnerstein
    Foto: hubert wolf, Community
  • / Natterriegel
    Foto: hubert wolf, Community
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km

Anspruchsvolle Skitour in großartiger Landschaft
schwer
14,9 km
6:00 h
1770 hm
1770 hm
Diese Tour ist nur bei entsprechenden Bedingungen möglich, besonders die aktuelle Lawinensituation ist zu beachten.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2065 m
Tiefster Punkt
870 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Nur bei sicheren Lawinenverhältnissen begehbar

Ausrüstung

Skitourenausrüstung

Start

Buchauer Sattel (875 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.611511, 14.511478
UTM
33T 463285 5273238

Ziel

Buchauer Sattel

Wegbeschreibung

  • Ausgangspunkt ist der PP am Buchauer Sattel. Entlang des markieren Sommerweges zur Grabneralm und weiter zum Admonterhaus. Nun über ein kurzes oft heikles Gratstück zum Mittagskogel und in wenigen Minuten auf den Natterriegel. Abfahrt nach Nordosten in den Sattel zur Rauchmauer, nun entweder direkt in der Rinne nach unten oder ganz oben rechts um die Ecke und die etwas flachere Rampe hinunter zum unteren Seeboden. Bei guten Bedingungen ist auch eine Querung direkt zum oberen Seeboden möglich. Wiederaufstieg zum oberen Seeboden und weiter zum Admonterhaus. Als Variante ist auch der Aufstieg über die Ochsenscharte zum Grabnerstein möglich.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Tourenparkplatz am Buchauer Sattel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,9 km
Dauer
6:00h
Aufstieg
1770 hm
Abstieg
1770 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.