1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour

Pistenskitour zur Birgitzköpflhütte (2035 m) von Götzens

Skitour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Götzens Gondelbahn Muttereralm Talstation
    / Götzens Gondelbahn Muttereralm Talstation
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Aufstieg entlang der Piste 5a bei wenig Schnee
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Im Wiesenflachstück am Götzner Berg
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zurück entlang der Piste 5a ins Inntal zur Martinswand
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zur Mittelstation der Götzner-Bahn (linker Bildrand im Wald)
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Immer am Pistenrand (Piste Nr. 5)
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zurück Richtung Innsbruck
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Knapp unter der Bergstation Pfriemesköpfl geht es nach rechts auf die Forststraße
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Der Wegweiser am Beginn der Waldquerung entlang der Forststrasse
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Pfrimeswand mit der großen Rinnen - Achtung bei Lawinengefahr bedroht dieser Hang die Aufstiegsspur
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Die letzte Pistenkehre vor der Hütte
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zur Saile
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zurück zum Forstweg unterhalb der Pfriemeswand
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Das Ziel ist erreich - die Birgitzköpflhütte
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Beginn der Abfahrt entlang des Schlepplifts
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick von der Birgitzköpflhütte zur Axamer Lizum und Hoadl
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Späte Abfahrt entlang der Piste 5
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km
Schneesichere Skitour von der Götzens-Bahn Talstation entlang von Pisten und Ziehwegen zur Birgitzköpflhütte unter der Saile - lohnende Fernblicke in das Inntal entschädigen für einen manchmal kühlen Nordanstieg.

 

leicht
10,9 km
3:00 h
1144 hm
1144 hm
Nette Pistenskitour vom Götzens auf das Birgitzköpflhaus auf der Nordseite der Saile. Durch den Verlauf entlang von Pisten ist hier eine hohe Schneesicherheit gegeben. Aufgrund der schattigen Nordlage und des steileren Anstiegs ist diese Variante weniger beliebt als jene von Mutters über die Muttereralm. Dennoch ist sie durchaus einen Versuch wert und belohnt mit einem Ziel wo es gutes Essen und Trinken sowie einen tollen Ausblick über das Inntal gibt.

 

Profilbild von Georg Rothwangl
Autor
Georg Rothwangl 
Aktualisierung: 07.09.2015
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Birgitzköpflhütte, 2035 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Talstation Götzner Bahn, 890 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Bei der Querung unterhalb von Pfriemeswand und Saile auf die Lawinengefahr durch die darüberliegenden Hänge achten!

Bei Pistenskitouren auf die Hinweise der Alpenvereine achten:
Informationen des OeAV zu Pistenskitouren: http://www.alpenverein.at/portal/natur-umwelt/bergsport_umwelt/pistentouren.php
Informationen des DAV zu Pistenskitouren: http://www.alpenverein.de/home/skitouren-auf-pisten-10-dav-regeln-fuer-skitouren-auf-pisten_aid_12159.html
Informationen des AVS zu Pistenskitouren: http://media.alpenverein.it/crmpilot//skitourenfreunde/Empfehlungen.pdf

Start

Götzens (894 m)
Koordinaten:
DG
47.231730, 11.316337
GMS
47°13'54.2"N 11°18'58.8"E
UTM
32T 675334 5233518
w3w 
///stube.absteigen.abflug

Ziel

Götzens

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz der Talstation geht es am Rand bzw. neben der Piste Nr. 5a über einen ersten Aufschwung zum Götzner Berg. Das erste Stück wird meist auf der östlichen (in Blickrichtung linken) Seite der Piste überwunden, danach erfolgt ein Wechsel beim Götzner Berg auf die westliche Seite. Der Steilhang gleich nach dem Götzner Berg kann über die (machmal für Abfahrer gesperrte) Umfahrung bequem umgangen werden. Danach stetig der Piste folgend, vorbei an der Mittelstation und diverse Forststraßen überquerend (inkl. Rodelbahn zur Birgitzer Alm) bis knapp vor die Bergstation. Dort weist ein gelber Wegweiser in Richtung Westen zum Birgitzköpfl. Der Wegweiser steht am Beginn eines Ziehweges, der mit sehr wenig Steigung bis zu einer freien Fläche unter Pfriemeswand und Saile führt. Dort gilt es auf mögliche Lawinen aus den darüberliegende Nordhängen zu achten! Weiter der Piste über zwei Kehren folgen bis man zur Talstation eines Schlepplifts kommt. Nun nur mehr kurz bergauf bis zur Birgitzköpflhütte wo sich auch die Bergstation des Sessellifts aus der Axamer Lizum befindet.

Die Abfahrt erfolgt entlang des Aufstiegs.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Innsbruck (IC-Haltestelle) ist die Götzner-Bahn Talstation bequem erreichbar.

Anfahrt

Von Westen kommend auf der A12 (Inntalautobahn) bis zur Ausfahrt Zirl/Kemanten. Von dort zuerst in Richtung Kematen, danach den Schildern nach Axams folgen. Durch den Ort Axams nach Götzens und dort auf der Neu-Götzner-Straße den Schildern zum Parkplatz der Götzener Bahn folgen. Alternativ von Osten kommend bis zur Ausfahrt Innsbruck Süd und dort Richtung Götzens/Axams. Im Ort Götzens wiedern den Schildern zur Götzener Bahn folgen.

Parken

Bei der Götzner-Bahn gibt es einen eigenen Parkplatz für TourengeherInnen, nämlich gleich den ersten (herunteren) knapp nach der Abzweigung von der Landesstraße.

 

Koordinaten

DG
47.231730, 11.316337
GMS
47°13'54.2"N 11°18'58.8"E
UTM
32T 675334 5233518
w3w 
///stube.absteigen.abflug
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/5 Innsbruck und Umgebung; 1:50.000 BEV Karten Nr. 2222-Ost und 2223-West; 1:25:000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Standard Skitourenausrüstung inkl. LVS, Schaufel, Sonde, Mobiltelefon und Erste-Hilfe-Paket.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,9 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
1144 hm
Abstieg
1144 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geeignet für Snowboards Forstwege freies Gelände Wald

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.