1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Überschreitung des Furggelenstock

· 1 Bewertung · Skitour
Profilbild von Joachim Lucht
Verantwortlich für diesen Inhalt
Joachim Lucht
  • Sollte unbedingt beachtet werden.
    / Sollte unbedingt beachtet werden.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Der Nordhang vom Furggelenstock.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / SE-Hang vor dem Gipfel.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Gipfelpanorama.
    Foto: Joachim Lucht, Community
  • / Kurz vor dem Brünnelistock.
    Foto: Joachim Lucht, Community
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 8 6 4 2 km

Abwechslungsreiche und leichte Skitour mit Start und Ziel in Brunni.

Unbedingt die Vorgaben zum Naturschutzgebiet Ibergeregg beachten. Immer entlang den Beschilderungen folgen.

mittel
Strecke 8,9 km
3:30 h
600 hm
600 hm

Stetig ansteigend über freie und weite Schneisen führt der Weg durch den Erlentobel hinauf zum Furggelen. Es folgt ein steiler Aufstieg von Norden hinauf zum Furggelenstock.

Relativ flach bis unterhalb des Brünnelistock. Nun in nördliche Richtung über breite Forstwege zurück zum Ausgangspunkt in Brunni.

Autorentipp

Als alternative Aufstiegsroute bietet sich auch der Aufstieg ab Oberiberg/Tschalun an. Route: Heikenhütte - Leimgütsch - Furggelen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Furggelenstock, 1.656 m
Tiefster Punkt
Brunni, 1.090 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Nordgrat zum Furggelenstock sehr steil.

Im Osthang des Furggelenstock muss die Lawinensituation vor Ort mit beurteilt werden.

Weitere Infos und Links

Webcams:

http://www.brunnialpthal.ch/wetter.aspx

Start

Brunni (1.091 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'696'366E 1'211'273N
DG
47.045481, 8.706794
GMS
47°02'43.7"N 8°42'24.5"E
UTM
32T 477727 5210260
w3w 
///oberarm.abgeschlagen.entwicklung

Ziel

Brunni

Wegbeschreibung

Ab Brunni entlang der Route für Skitourengeher über P.1185 und P.1334 zur Furggelen (1529 m) und östlich vom Grat zum Furggelenstock (1656 m), wo der höchste Punkt der Rundtour erreicht ist. Weiter in leichtem Auf und An über offenes Gelände zur Halbegg (1572 m). Abstieg zur Alp Zwäcken (1470 m). Weiter in nördliche Richtung zurück nach Brunni.

Hinweis

Naturschutzgebiet Ibergeregg: 01.12 - 31.03
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Dirkete Postbusverbindung ab Einsiedeln bis Brunni und zurück.

Anfahrt

Von Zürich über die Autobahn A3 in Richtung Chur bis zur Ausfahrt Richterswil / Einsiedeln. AB Einsiedeln in Richtung Alpthal. Brunni liegt am hintersten Talende.

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze vorhanden. 1 Stunde zu 1 Franken.

Koordinaten

SwissGrid
2'696'366E 1'211'273N
DG
47.045481, 8.706794
GMS
47°02'43.7"N 8°42'24.5"E
UTM
32T 477727 5210260
w3w 
///oberarm.abgeschlagen.entwicklung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Schweizer Landeskarte 1152 IBERGEREGG

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Übliche und komplette Skitourenausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Gabriela Malenová
17.02.2019 · Community
Done on BC skis: manageable, though the path was sometimes too narrow for fishbone (we didn't use skin). The views were stunning!
mehr zeigen
Gemacht am 16.02.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour geeignet für Snowboards Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.