1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Abstieg Kanzelwand Bergstation nach Hirschegg

Wanderung · Kleinwalsertal
Profilbild von Oliver Baum
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oliver Baum 
  • Blick kurz nach dem Start Richtung Kanzelwand, links Warmatsgundkopf
    / Blick kurz nach dem Start Richtung Kanzelwand, links Warmatsgundkopf
    Foto: Oliver Baum, Community
  • / Abstieg zur Kuhgehrenalpe
    Foto: Oliver Baum, Community
  • / Km 5,4 ... Blick Richtung Mittelberg
    Foto: Oliver Baum, Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 8 6 4 2 km
Entspannte Runde unterhalb der Kanzelwand mit tollen Panoramen.
mittel
9,1 km
3:00 h
81 hm
957 hm
Entspannter Abstieg unterhalb der Kanzelwand Richtung Hirschegg

Autorentipp

Frühe Anreise mit dem PKW empfehlenswert, da die (kostenpflichtigen) Parkplätze knapp bemessen sind und es doch sehr voll oben an der Bergstation werden kann.

Unbedingt in die Kuhgehrenalpe einkehren. Tolle Speisen und vor allem exzellenter Kuchen :-)

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.949 m
Tiefster Punkt
1.032 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Gut begehbare Pfade. Bei Nässe durchaus rutschig.

Start

Talstation Kanzelwandbahn (1.948 m)
Koordinaten:
DG
47.337757, 10.201457
GMS
47°20'15.9"N 10°12'05.2"E
UTM
32T 590763 5243398
w3w 
///bisherigen.lückenlos.kinofilme

Ziel

Talstation Kanzelwandbahn

Wegbeschreibung

Nach wenigen Minuten erreichen wir mit der Kanzelwandbahn die Bergstation. Während sich ein Großteil der Menschen Richtung Fellhorn orientiert halten wir uns rechts und laufen unter halb der Kanzelwand dem Pfad entlang.

Nach einem kurzen Anstieg erreichen wir eine beschilderte Weggabellung. Hier kann man rechts ab alternativ die Kuhgerenspitze "ersteigen", +30 Minuten. Ansonsten: geradaus wandern wir den Pfad entlang weiter. Nach einem etwas steileren Abstieg empfiehlt sich eine Rast in der (gut besuchten) Kuhgerenalpe.

Von dort aus dem Wanderweg Richtung Hirschegg folgen. An Kilometer 5,4 folgen wir rechts dem Weg. Nach passieren der Schwabenhütte (gut zu erkennen an dem Käfigsportplatz zur linken) rechts dem Weg folgen.

Jetzt aufgepasst: ca. bei km 7 führt ein kleiner Pfad in den Wald, der hinunter zum Schützenhaus führt. Der Pfad wurde für den Wildnis-Trail lauf angelegt und ist eigentlich nicht zu übersehen, ist aber hier in der Karte nicht angezeigt. An dem Schützenhaus halten wir uns rechts und nach wenigen Metern direkt wieder links.

Hier folgen wir den nicht zu übersehenden Schilder des "Burmiwegs" entlang der Breitach. Am Ende des Wegs folgen wenige Meter Straße und man sieht die ersten Parkplätze der Kanzelwandbahn.

Da der Weg nur Abstieg anbietet (abgesehen von dem kurzen alternativen Anstieg zur Kuhgehrenspitze)  laufen "Knieversehrte" den Weg natürlich anders herum ;-)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Oberstdorf mit der Linie 1 gut zu erreichen.

Anfahrt

Anfahrt über Oberstdorf, B19 strikt bis nach Österreich folgen.

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze Kanzelwandbahn.

Koordinaten

DG
47.337757, 10.201457
GMS
47°20'15.9"N 10°12'05.2"E
UTM
32T 590763 5243398
w3w 
///bisherigen.lückenlos.kinofilme
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk aufgrund Abstieg auf Kies- und Lehmpfaden. Bei Nässe Stöcke empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,1 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
81 hm
Abstieg
957 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.