Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Nattererboden über Natterer See Weg und Eichhof

Wanderung · Innsbruck und Umgebung
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Susanne Schwendinger
  • Ausblick vom Natterer See Weg
    / Ausblick vom Natterer See Weg
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
  • / Kurz vorm Eichhof
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
  • / Kurz vorm Eichhof
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
  • / Blick auf Sieglanger
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
  • / Ebene vor Eichhof
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
m 900 800 700 600 6 5 4 3 2 1 km

Kurzer, entspannter Rundweg um den Klosterberg über Natterer See Weg und Eichhof zum Gasthof Natterer Boden.

Über eine Abkürzung durch den Wald (beschildert) kann die Runde geschlossen, oder aber auch weitergegangen werden zum Bergisel oder nach Natters.

leicht
6,6 km
2:00 h
249 hm
249 hm

Gemütlicher Rundweg, auch im Winter. Der Weg liegt zum Teil im Wald und zum Teil auf einer Hochebene, immer auf Forststraßen und ein Stück weit auf Asphalt.

Auf dem Weg gibt's mehrere Sitzbänke und man kann beim Wirtshaus Nattererboden einkehren. Wer möchte, kann dann weiter nach Natters oder zum Bergisel gehen, anstatt die Runde fertig zu machen, oder die Runde normal über eine Abkürzung im Wald (beschildert) schließen.

Autorentipp

Der Bauernhof beim Nattererboden geht mit den alten Haus- und Nutztierrassen praktisch als kleiner (Streichel-)Zoo durch. Dort lassen sich auch einige Aktivitäten planen:

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
845 m
Tiefster Punkt
596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Winter können die Forstwege rutschig sein; Schuh-Spikes mitnehmen

Ausrüstung

Gute Schuhe

Weitere Infos und Links

http://www.nattererboden.at/

Start

Peterbrünnl (595 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.250163, 11.369243
UTM
32T 679276 5235687

Ziel

Peterbrünnl

Wegbeschreibung

Von Peterbrünnl aus Richtung Schloss Mentlberg und vor der Allee der Beschilderung Natterer-See Weg folgen. Der Weg führt dann auf eine Forststraße, hier wieder der Beschilderung folgen bis man beim Eichhof ist. Jetzt der Straße Richtung Natters folgen und sobald möglich wieder links in einen Waldweg abbiegen (Beschilderung: Nattererboden). Dieser Beschilderung bis zum Nattererboden folgen.

Von hier weg sind die drei Möglichkeiten gut beschildert: Innsbruck, Bergisel, Natters. Wer die Runde normal schließen will, folgt einfach dem Schild Innsbruck.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbus 'M' Richtung 'Mentlbergsiedlung', bei Peterbrünnl aussteigen

Landbus Richtung Grinzens Wendeplatz, bei Peterbrünnl aussteigen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,6 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
249 hm
Abstieg
249 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.