1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

NATURFREUNDE Jubiläums-Hüttenweg 054: Birgitzköpfl - Igls

Wanderung · Innsbruck und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Tourismusinfo Igls
    / Tourismusinfo Igls
    Foto: innsbruck.info
m 2500 2000 1500 1000 500 12 10 8 6 4 2 km

Die Tour wurde anlässlich 125 Jahre NATURFREUNDE angelegt. Sie führt vom Wiener NATURFREUNDE-Zentrum in Stadlau zum ältesten NATURFREUNDE-Haus am Padasterjoch und zurück.

mittel
12,2 km
5:30 h
284 hm
1451 hm

Das NATURFREUNDE-Haus und der Endpunkt auf der 54. Etappe:

NATURFREUNDE Birgitzköpflhaus (2035 Meter): 6094 Axams, Axamer Lizum | birgitzkoepflhaus.naturfreunde.at | www.wildlife.at | Ausstattung: 31 Zimmerbetten (4 x 2-Bettzimmer, 1 x 3-Bettzimmer, 5 x 4-Bettzimmer); 4 Schlafräume mit neuen Betten, WC und Dusche; Birgitzköpflhütte: Ferienhütte für 22 Personen mit Waschraum, Wohnraum und neu ausgestatteter Küche für Selbstversorgergruppen oder mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-gängigem Abendmenü im Birgitzköpflhaus | Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Ende Oktober, Anfang Dezember bis Anfang April

Igls (870 Meter): Der heutige Stadtteil von Innsbruck mit etwa 500 Gebäuden und rund 2000 Einwohnern wurde am 1.4.1942 eingemeindet. Der Ort liegt auf einer Mittelgebirgsterrasse südlich vom Innsbrucker Zentrum, am Fuß des Patscherkofels, östlich der Sillschlucht. Zum Ortschaftsgebiet gehören auch Heiligwasser (Wallfahrtskirche mit Alpengasthof) sowie die Schlösser Hohenburg und Taxburg.

Profilbild von Herbert Wagner
Autor
Herbert Wagner 
Aktualisierung: 18.12.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
NATURFREUNDE Birgitzköpflhaus, 2038 m
Tiefster Punkt
Sillschlucht | Gärberbach, 632 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf die besonderen Bedingungen im voralpinen Gelände achten!

Weitere Infos und Links

In Igls wurden Reihengräber aufgedeckt, die wahrscheinlich aus der Völkerwanderungszeit stammen. Der 1064 Meter hohe Goldbichl im Süden von Igls ist eine bedeutende archäologische Fundstätte. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich das bäuerliche Dorf zu einer Sommerfrische für Innsbrucker, die dort ihre Villen hatten. Es kam zum Bau der ersten Hotels. Internationale Bekanntschaft erlangte Igls durch die Olympischen Winterspiele 1964 und 1976 mit der Kunsteis-Bob- und Rodelbahn sowie der Olympia-Skiabfahrt vom Patscherkofel. Die Anlagen werden noch heute für internationale Sportbewerbe genutzt.

In Igls befindet sich die Endstation „Igls Bahnhof“ der Straßenbahnlinie 6 (Igler Mittelgebirgsbahn). Das Dorf ist des Weiteren durch die Buslinie J sowie durch die von der Regionalbuslinien 4132 und 4141 an den öffentlichen Verkehr angebunden. Im Ortszentrum von Igls befindet sich die unter Denkmalschutz stehende Talstation der 1928 errichteten Patscherkofelbahn, die 2017 eingestellt  und durch eine neue Bahn ersetzt wurde, deren Talstation oberhalb des Ortszentrums bei Heiligwasser (der ehemaligen Mittelstation bei der alten Olympiabonbahn) errichtet wurde. Die Bergstation liegt wie der Gipfel des Patscherkofels im Gemeindegebiet von Patsch und bietet einen schönen Blick auf Innsbruck und das Inntal.

Start

NATURFREUNDE Birgitzköpflhaus (2036 m)
Koordinaten:
DG
47.195118, 11.316228
GMS
47°11'42.4"N 11°18'58.4"E
UTM
32T 675447 5229449
w3w 
///jung.erbgüter.aufwiegen

Ziel

Igls | Altes Rathaus (Bushaltestelle)

Wegbeschreibung

NATURFREUNDE Birgitzköpflhaus | Pfriemeskopf | Birchfeld | Mutters (Bahnhof) | Burgstall (Bahnhof) | Gärberbach | Sill | Handlhof | Igls/Brunnenweg | Fernkreuzweg (Jakobsweg) | Igler Straße | Altes Rathaus Igls

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

kein direkter Anschluss

Anfahrt

Bushaltestelle Axamer Lizum | Auffahrt mit der Birgitzköpflbahn der Axamer Bergbahnen (im Hochsommer und im Winter; Öffnungszeiten: www.axamer-lizum.at). Plane deine Fahrt mit ÖBB-Scotty.

Parken

NATURFREUNDE reisen mit dem öffentlichen Verkehr an!

Koordinaten

DG
47.195118, 11.316228
GMS
47°11'42.4"N 11°18'58.4"E
UTM
32T 675447 5229449
w3w 
///jung.erbgüter.aufwiegen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Die notwendige Ausrüstung für eine Wanderung im voralpinen Gebiet: Wanderkleidung, festes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, ausreichend Getränke und Verpflegung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,2 km
Dauer
5:30h
Aufstieg
284 hm
Abstieg
1451 hm
Etappentour aussichtsreich kulturell / historisch Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.