1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Naturfreunde Wanderung: Von Lienz zur Naturfreunde-Hütte Vinzenz Biedner

Wanderung · Osttirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich, Archiv
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich, Archiv
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 10 8 6 4 2 km

Eine familienfreundliche Wanderung am Zettersfeld

Kinderfreundlich, mit dem MTB erreichbar, Schifahren, Schitouren, Schneeschuhwandern und Rodeln möglich

mittel
Strecke 11,8 km
3:25 h
40 hm
1.124 hm
Die Hütte ist auch im Winter ein Hit. Sie liegt direkt im Schigebiet Zettersfeld, und man kann auch lohnende Schitouren aufs Goiselemandl und auf die Schleinitz unternehmen. Die Umgebung eignet sich auch sehr gut zum Schneeschuhwandern, und in der Nähe gibt es zwei Rodelstrecken. Ein Gepäcktransport zur Hütte ist möglich. Kinder bis 6 Jahre nächtigen gratis.

Autorentipp

Die Naturfreunde-Hütte Vinzenz Biedner ist ein beliebtes Ziel von Mountainbikerinnen und -bikern; sie ist per Rad von der Faschingalm in 10 Minuten (leicht) und von Lienz in 2 Stunden (schwer) erreichbar.
Profilbild von Timon Kis
Autor
Timon Kis
Aktualisierung: 25.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.817 m
Tiefster Punkt
728 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Tourenplanung, Trittsicherheit, knöchelhohe Wanderschuhe empfohlen

Weitere Infos und Links

naturfreunde-huette-vinzenz-biedner-am-zettersfeld.naturfreunde.at

Start

Talstation Zettersfeld (1.811 m)
Koordinaten:
DG
46.863322, 12.790848
GMS
46°51'48.0"N 12°47'27.1"E
UTM
33T 331622 5192345
w3w 
///abbilden.beantworten.zurückreichen

Ziel

Lienz

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Zettersfeldbahn wandert man in gemütlichen 30 Minuten zur Naturfreunde-Hütte Vinzenz Biedner. Dieser Weg führt durch den Familienpark Zettersfeld: Entlang eines ca. 1,5 km langen kinderwagentauglichen Rundwegs von der Zettersfeld-Bergstation bis zur Naturfreunde-Hütte und retour findet man 15 Abenteuer-Spielstationen, wo die Natur für die gesamte Familie erleb- und begreifbar gemacht wird.

Zurück zur Talstation der Zettersfeldbahn geht man in ca. 2,5 Stunden über die Faschingalm nach Obergaimberg und weiter über Gaimberg hinunter nach Lienz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinfahrt: Vom Bahnhof Lienz mit dem Postbus Lienz 1 zur Station „Gaimberg Zettersfeldbahn Talstation“; mit der Zettersfeldbahn zur Bergstation (lienzer-bergbahnen.at)

Rückfahrt: Mit dem Postbus Lienz 1 von der Station „Gaimberg Zettersfeldbahn Talstation“ zum Bahnhof Lienz

Koordinaten

DG
46.863322, 12.790848
GMS
46°51'48.0"N 12°47'27.1"E
UTM
33T 331622 5192345
w3w 
///abbilden.beantworten.zurückreichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

KOMPASS-Wanderkarte 48 „Lienz, Schobergruppe, Nationalpark Hohe Tauern“

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Regenschutz, Getränke, Wanderkarte

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,8 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
40 hm
Abstieg
1.124 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.