1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Piesendorf: Pinzgauer Hütte

· 1 Bewertung · Wanderung · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Piesendorf Niedernsill Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pinzgauer Hütte
    / Pinzgauer Hütte
    Foto: Harry Liebmann, Tourismusverband Piesendorf Niedernsill
  • / Ausblick von der Pinzgauer Hütte
    Foto: Harry Liebmann, Tourismusverband Piesendorf Niedernsill
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km Pinzgauer Hütte
Ein Geheimtipp für Wanderer: Die Lage, umgeben von den schönen Pinzgauer Grasbergen mit traumhafter Aussicht auf den Großglockner, ist einfach einzigartig. 
mittel
Strecke 12,9 km
5:30 h
941 hm
941 hm
Der Zielpunkt mit großzügiger Sonnenterrasse, verwöhnt einem mit toller Aussicht und ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Gipfelerlebnisse. Für motivierte Wanderer gibt es eine Kombination mit dem "Pinzgauer Spaziergang".
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Pinzgauer Hütte, 1.704 m
Tiefster Punkt
782 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Pinzgauer Hütte

Sicherheitshinweise

Liebe Naturliebhaber!
Wir hoffen, dass dir deine Jause und Getränke, die du auf deiner Wanderung mitnimmst, dir die Kraft verleihen, das Verpackungsmaterial und die leeren Dosen sowie Flaschen wieder zurückzutragen. 

Wir bitten um Einhaltung der Fair Play & Verhaltensregeln

Fairness und gegenseitige Rücksichtnahme bilden die Grundlage für ein gemeinsames Miteinander und die Wahrung der vielfältigen Interessen im Naturraum!

Weitere Infos und Links

Spielend Wandern - Größte Outdoor-Spielesammlung

piesendorf-niedernsill.at

pinzgauer-huette.at

Start

Wanderinfopoint Piesendorf (782 m)
Koordinaten:
DD
47.292111, 12.715216
GMS
47°17'31.6"N 12°42'54.8"E
UTM
33T 327250 5240157
w3w 
///klassenzimmer.klasse.formeln

Ziel

Wanderinfopoint Piesendorf

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Tour ist der Wanderinfopoint, von hier geht es zur Dorfbrücke und gleich danach links weiter in Richtung Kirche. Nun dem Wanderweg Nr. 2 und anschließend dem Weg Nr. 1A bergwärts bis zur Weggabelung folgen. Danach führt der Wanderweg Nr. 749/1B über die Kottingeinödenalm bis zur Pinzgauer Hütte. Gut gestärkt erfolgt der Rückweg über die Wanderwege 1A und 2.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Salzburg Verkehr (Bus & Zug)

Parken

Parkmöglichkeiten vorhanden.

Koordinaten

DD
47.292111, 12.715216
GMS
47°17'31.6"N 12°42'54.8"E
UTM
33T 327250 5240157
w3w 
///klassenzimmer.klasse.formeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte & Wanderguide Piesendorf Niedernsill

Wanderkarte Freytag & Berndt Nr. 382

Wanderkarte Kompass Nr. 29

"Piesendorf Niedernsill erleben" App - kostenlos zum Downloaden im Android und iOS Store.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Knöchelhoher Bergschuh, Getränke, Proviant, Rucksack, Regenschutz, Mobiltelefon.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
David Labarbarie
19.09.2017 · Community
Einfach Toll. Anstreng aber bei schönes Wetter tolles Panorama!!! Die Hütte am Gipfel die super Belohnung nach 2,5 Stunden hoch laufen😅😅😅
mehr zeigen
Dienstag, 19. September 2017 07:36:03
Foto: David Labarbarie, Community
Dienstag, 19. September 2017 07:36:17
Foto: David Labarbarie, Community

Fotos von anderen

Dienstag, 19. September 2017 07:36:03
Dienstag, 19. September 2017 07:36:17

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,9 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
941 hm
Abstieg
941 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.