1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Steinplan – Knittelfelds Hausberg

Wanderung · Murtal · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Verena Kreis, TVB Knittelfeld - Urlaubsregion Murau-Murtal
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 5 4 3 2 1 km

Eine Wanderung auf den 1670 m hohen Aussichts- und Hausberg von Knittelfeld über die Kleinlobming. Ein kleiner Berg mit großer Aussicht auf die Seetaler, Wölzer und Seckauer Alpen bis hin zum Grazer- und Leibnitzer Becken.

 

geöffnet
mittel
5,7 km
2:30 h
465 hm
465 hm

 Viele Wege führen auf den Steinplan. Wir erwandern den 1670 m hohen Aussichts- und Hausberg von Knittelfeld vom Südwesten über die Kleinlobming. Eine weich geformte Landschaft mit abwechselnden Wald- und Wiesenflächen und den darin eingebetteten Haus- und Hofstellen eignet sich perfekt für eine gemütliche Wanderung. Der Ausblick im Gipfelbereich auf das Judenburg-Knittelfelder Becken und der umliegenden Bergwelt der Seetaler, Wölzer und Seckauer Alpen bis hin zum Grazer und Leibnitzer Becken. Ein kleiner Berg mit großer Aussicht und das auch während des Auf- und Abstieges.

 

Autorentipp

 Steinplan Schutzhaus, 1670 m, Naturfreundehaus, von Mai bis Ende Oktober, ab Juli täglich geöffnet,   Winterraum ständig offen, Tel. +43 3512 72210 oder +43 650 8700931, www.

steinplan-schutzhaus.naturfreunde.at.

 

Profilbild von Verena Kreis
Autor
Verena Kreis
Aktualisierung: 05.09.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1670 m
Tiefster Punkt
1196 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

 Die gesamte Route ist gut markiert und beschildert. Eine leichte Wanderung, die für Kinder ab 6 Jahre geeignet ist.

 

Weitere Infos und Links

 Tourismusverband Knittelfeld

 Hauptplatz 15a | 8720 Knittelfeld

 Tel.: +43 (0) 3512 86464

 Fax: +43 (0) 3512 86464-6

 service@knittelfeld-tourismus.at

 facebook tourismusverbandknittelfeld

 www.knittelfeld-tourismus.at

 Steinplan Schutzhaus

 www.steinplan-schutzhaus.naturfreunde.at.

 

Start

Kleine Parkmöglichkeit ca. 400 m vom Biobauernhof Oberkamper. (1195 m)
Koordinaten:
DG
47.152944, 14.885304
GMS
47°09'10.6"N 14°53'07.1"E
UTM
33T 491305 5222166
w3w 
///putz.einerseits.gewann

Ziel

Kleine Parkmöglichkeit ca. 400 m vom Biobauernhof Oberkamper.

Wegbeschreibung

 Der Asphaltstraße folgend kommen wir in ca. 400 m zum Biobauernhof Oberkamper (1210 m). Gleich nach dem Bauerhaus geht der Wanderweg rechts weg und quer über die Wiese zu einem Zaunüberstieg. Weiter bergauf – leicht links haltend – wandern wir bis zum nächsten Gehöft (Stadlmoarhütte). Hier führt der Weg links bei Haus- und Hofstelle vorbei und in weiterer Folge führt der gut markierte Wanderweg geradeaus bergauf über Weide- und Wiesenflächen mit vereinzelten Lärchen- und Fichtenbäumen. Mit einem Überstieg kommen wir auf eine Forststraße, der wir ca. 500 m folgen, um dann links auf den Wanderweg weiterzugehen. Wir kommen wieder zu der Forststraße, überqueren sie und folgen nun dem deutlich zu erkennenden und markierten Weg durch den Wald. Nach einem weiteren Überstieg kommen wir zu einer Wiese, gehen links am Waldrand bergauf, um nach wenigen Minuten gleich wieder links abzubiegen. Nur noch wenige Meter bis zum Steinplan Schutzhaus und dem nahegelegenen Gipfelkreuz. Der Rückweg erfolgt über die Aufstiegsroute.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Knittelfeld und hier mit Bus oder Taxi nach Kleinlobming. Zum Ausgangspunkt kann man von hier aus schon wandern, muss aber sicherlich eine halbe bis dreiviertel Stunde Zeit dazurechnen.

www.oebb.at

Die Busverbindung erfolgt über die Firma Watzke nur in der Schulzeit von Montag bis Freitag.

Abfahrt Bahnhof Knittelfeld: 5:52 Uhr/6:27 Uhr/7:21 Uhr/13:15 Uhr/14:15 Uhr/15:15 Uhr

Rückfahrt Kleinlobming Ort: 13:36 Uhr sowie 14:47 Uhr

 

Anfahrt

Von Knittelfeld bzw. Judenburg über Großloming bis Kleinlobming, geradeaus weiter bis zum Ortsteil Hintertal. Nach dem Gasthaus Glatz links weg immer dem Wegweiser "Oberkamper" folgen (7 km Richtung Sonnberg II)!

 

Parken

 Kleine Parkmöglichkeit ca. 400 m vom Biobauernhof Oberkamper.

 

Koordinaten

DG
47.152944, 14.885304
GMS
47°09'10.6"N 14°53'07.1"E
UTM
33T 491305 5222166
w3w 
///putz.einerseits.gewann
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

BergErleben – Seckauer Alpen, Seetaler Alpen, Glein- und Stubalpe
Siegbald S. Zeller
Verlag Gertraud Reisinger

Murtal – Rund um Spielberg, Seetaler Alpen, Seckauer Alpen
Christine und Michael Hlatky
Kral Verlag

Steiermark – Rother Schneeschuhführer
Silvia Sarcletti und Elisabeth Zienitzer
Rother Verlag
(dieses Buch ist im TVB Knittelfeld erhältlich)

Kartenempfehlungen des Autors

 freytag & berndt, WK 212 Wander- Rad- Freizeitkarte, Seetaler Alpen, Seckauer Alpen, Judenburg, Knittelfeld, 1:50000

 Regionskarte Spielberg , Wanderkarte 2, Gleinalpe, Stubalpe, 1:40000

 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

In jeden Rucksack gehören: Regen-, Kälte- Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, ausreichend Flüssigkeit und eine Wanderkarte der Region. Handy und / oder GPS.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,7 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
465 hm
Abstieg
465 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.