1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Übergang von der Schladmigner Hütte zum Naturfreundehaus Kaiblingalm

Wanderung · Schladminger Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Schladming Verifizierter Partner 
  • Kaiblingalm
    / Kaiblingalm
    Foto: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing
m 2000 1800 1600 1400 1200 7 6 5 4 3 2 1 km Schladminger Hütte Naturfreunde Schutzhaus Kaiblingalm

Wanderung von Hütte zu Hütte über die umliegenden Almen. Die Wege im beliebten Wandergebiet rund um Schladminger Planai und Hauser Kaibling sind gut markiert und man ist garantiert nicht alleine.

mittel
7,5 km
2:30 h
504 hm
547 hm

Von der Schladminger Hütte wandert man über die Mitterhausalm und steigt dann in den Oberhausergraben zur Gföllalm ab. Von der Alm folgt man dem Nr. 41 zur Dürrenbachalm und von dort hinauf zum Naturfreundehaus auf der Kaiblingalm.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schladminger Hütte, 1830 m
Tiefster Punkt
Gföllalm, 1274 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schladminger Hütte
Naturfreunde Schutzhaus Kaiblingalm

Start

Schladminger Hütte (1818 m)
Koordinaten:
DG
47.372748, 13.724193
GMS
47°22'21.9"N 13°43'27.1"E
UTM
33T 403683 5247376
w3w 
///eintritt.erringen.trumpf

Ziel

Naturfreundehaus Kaiblingalm

Wegbeschreibung

Man startet in östlicher Richtung auf dem Weg Nr. 51 zur Mitterhausalm (nur im Winter bewirtschaftet) und unterquert auf dem Weg dorthin zwei Seseellifte. Von der Mitterhausalm (ca. 1580m) steigt man, immer noch auf dem Weg 51, ins Tal und quert dabei mehrmals die Straße. Im Tal bei der Gföllalm (1274m, unbewirtschaftet) biegt man nach rechts ab und dem Weg Nr. 41 in den Wald hinein. Nach einiger Zeit unterquert man einen Skilift und steigt dann in weitausladenden Serpentinen auf einem Fahrweg bergauf. In der dritten Kehre folgt man dem Wanderweg zur Dürrenbachalm (1555m). Von der Alm führt der Wanderweg durch den lichterwerdenden Wald hinauf zum zum Naturfreundehaus auf der Kaiblingalm (1784m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.372748, 13.724193
GMS
47°22'21.9"N 13°43'27.1"E
UTM
33T 403683 5247376
w3w 
///eintritt.erringen.trumpf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung mit festen Wanderschuhen, wetterfester Kleidung und Erste-Hilfe-Set.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,5 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
504 hm
Abstieg
547 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.