1 Monat gratis Pro testen
Sprache auswählen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Von Innsbruck nach Götzens über Natterersee

Wanderung · Innsbruck und Umgebung
Profilbild von Susanne Schwendinger
Verantwortlich für diesen Inhalt
Susanne Schwendinger
  • Geroldschlucht
    / Geroldschlucht
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
  • / Geroldschlucht
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
  • / Götzens
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
  • / Götzens
    Foto: Susanne Schwendinger, Community
m 900 800 700 600 500 6 5 4 3 2 1 km

Kurze, schöne Wanderung über die Geroldschlucht zum Natterersee und dann bis Götzens. Durch die gute Busverbindung ist man sehr schnell wieder in Innsbruck am Ausgangspunkt (Mentlbergsiedlung/Peterbrünnl), daher auch nach Feierabend gut machbar.
leicht
6 km
1:30 h
324 hm
56 hm
Der Weg über die Geroldschlucht ist zum Teil etwas schmal, jedoch immer gut befestigt. Bei Regen nicht empfehlenswert, da der Weg fast immer durch den Wald verläuft und an einer Stelle an einem Abriss vorbeiführt (Rutschgefahr). Ansonsten ist es ein schöner und spannender Weg an der Schlucht vorbei, weiter oben hört man auch von der Stadt nichts mehr. Auf halber Höhe gibt's eine Sitzbank, um zu rasten und in Götzens fährt jede Viertelstunde ein Bus wieder nach Innsbruck.

Autorentipp

Die Barockkirche in Götzens ist auf jeden Fall einen Besuch wert - direkt neben der Bushaltestelle.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
867 m
Tiefster Punkt
596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei Regen/Schnee ist es auf dem Weg in der Geroldschlucht sehr rutschig und es geht zum Teil steil hinunter. Gutes Schuhwerk ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Start

Peterbrünnl (599 m)
Koordinaten:
DG
47.249962, 11.369889
GMS
47°14'59.9"N 11°22'11.6"E
UTM
32T 679326 5235666
w3w 
///vordergrund.erleichtern.ehrung

Ziel

Götzens

Wegbeschreibung

Von Peterbrünnl/Mentlberg aus geht man in Richtung Schloss Mentlberg, nimmt vor der Allee zum Schloss jedoch den linken Weg (Forstweg) zum Waldhüttl. Am Waldhüttl vorbei dem unteren Forstweg bis zu einer größeren Lichtung folgen, dort vom Forstweg weg und einem breiten Trampelpfad in den Wald folgen (Zur Orientierung: darunter steht ein Schild, das auf das Sperrgebiet der Justizanstalt darunter aufmerksam macht).

Der Waldweg mündet schließlich wieder in eine Forststraße, dort geht man rechts bis zum Natterersee. Von dort den Schildern 'Götzens' folgen. Es gibt zwei Möglichkeiten; entweder am Bach entlang oder durch die Felder vor Götzens, an den Einethöfen vorbei. Beides ist gut beschildert. Die Bushaltestelle ist vor der Kirche.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem M Richtung Mentlberg bis Peterbrünnl oder mit dem Landbus nach Grinzens, ebenfalls Peterbrünnl aussteigen. 

Von Götzens Dorfplatz fährt jede Viertelstunde ein Bus zurück nach Innsbruck.

Koordinaten

DG
47.249962, 11.369889
GMS
47°14'59.9"N 11°22'11.6"E
UTM
32T 679326 5235666
w3w 
///vordergrund.erleichtern.ehrung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen

Mai 2018

Schwierigkeit
leicht
Strecke
6 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
324 hm
Abstieg
56 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.